Kostenloses Schnittmuster Kapuzenkleidchen (Gr. 74-134) von Schnabelina

Ein Grundschnitt mit fantastischen Möglichkeiten

Du kannst das Kapuzenkleidchen von Schnabelina mit einfachem oder schwingendem Rockteil nähen. Außerdem kannst du auch zwischen einer Zipfel und einer runden Kapuze wählen.
Dieses Kleid war übrigens das erste Projekt, welches ich aus Schnabelinas Blog genäht habe! 🙂 Mir hat besonders gut gefallen, dass es wirklich für den Winter geeignet ist im Gegensatz zu vielen anderen kostenloses Schnittmustern für Kinderkleider!

Ein Winterkleid mit allem, was du für dein Nähprojekt brauchst

Die Zutaten sind Jersey oder Nicky und Bündchenware. Es ist für fortgeschrittene Nähanfänger geeignet und leicht nachgenäht. Im Blog gibt es das gratis Schnittmuster und eine bebilderte Nähanleitung.

Nähe dir dein eigenes Winterkleid

Werbung:




Der Link zum Kapuzenkleidchen: https://schnabelinablog.de/kapuzenkleidchen

Keine Anmeldung nötig!

 

Quellen:
Beitragsbild: ©Schnabelina, Link zum Bild

Auch interessant:


7 Gedanken zu „Kostenloses Schnittmuster Kapuzenkleidchen (Gr. 74-134) von Schnabelina

  • 9. Januar 2019 um 7:37
    Permalink

    Das echt toll aus, habe mir auch das Muster ausgedrückt .aber ist keine Beschreibung bei wie ich das machen soll bin noch anfängering möchte das Kleid mit kaputze nähen , wäre lieb wenn ich Hilfe bekommen würde . Gruss gunda

    • 9. Januar 2019 um 10:49
      Permalink

      Wenn du auf den Link zum E-Book klickst, gibt es zwei Download-Links. Der erste nennt sich „Download E-Book“ (das ist die Nähanleitung) und der zweite Link nennt sich „Download Schnitt“ (dort ist das Schnittmuster, das du schon hast).

      Liebe Grüße,

      Isabelle

  • 24. November 2020 um 20:37
    Permalink

    Hallo, ist die Nahtzugabe bei den Schnittmustern schon enthalten? GLG Corina

    • 30. November 2020 um 15:22
      Permalink

      Nein, es ist keine Nahtzugabe enthalten. 🙂

  • 24. November 2020 um 20:46
    Permalink

    Ich finde die Nähanleitung nicht 🙁

    • 30. November 2020 um 15:23
      Permalink

      Wenn du auf den Link klickst, dann siehst du oben „Download E-Book“. Dort ist die Nähanleitung zu finden. Erst zeigt Schnabelina wie man rüscht & Co und danach kommt die Schritt-für-Schritt-Anleitung. 🙂

  • Pingback: Weihnachten 2017 – Kostenlose Schnittmuster rund um das Thema Weihnachten | Free Patterns

Kommentare sind geschlossen.

Werbung: