Nähanleitung für Topflappen „Rose“ von Sulky

Einen Topflappen nähen kann man ganz einfach. So kannst du deinen Topflappen wunderbar auf die sonstigen Farben deiner Küche abstimmen. Außerdem brauchst so ein Topflappen nicht viel Stoff und ist schnell fertig.

Das kostenlose Nähtutorial im Überblick

Nähanleitung:Topflappen „Rose“ von Sulky
Schwierigkeitsgrad:2,5-5 (Keine Bilder in der Anleitung)
Anmeldung erforderlich:Ja, Bestellung im Online-Shop
Quellen:Beitragsbild: ©Sulky, Link zum Bild

Werbung:

Topflappen nähen

Als Nähzutaten brauchst du Sprühkleber, Stoffstücke, Thermoland, eine Häkeldecke und Schrägband. Diese Nähanleitung ist eher was für fortgeschrittene Anfänger, da die Nähanleitung nicht bebildert ist. Auf der Webseite von SULKY findest du die Nähanleitung im Online-Shop.

Auch interessant:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung: